Interview mit Roger Liggenstorfer

Interview mit Roger Liggenstorfer
(Head des Nachtschattenverlages)



Roger Liggenstorfer ist Gründer und Geschäftsführer des Nachtschatten Verlages, eines der bedeutendsten Verlage für Drogenaufklärung. Mit seinem Verlag versucht Roger Liggenstorfer, über Halluzinogene und psychoaktive Substanzen zu informieren und aufzuzeigen, dass der Gebrauch von psychoaktiven Pflanzen ein uraltes Bedürfnis der Menschen ist und seit Jahrhunderten eine große Rolle in der Kunst, der Religion, der Spiritualität, der Philosophie, der Heilung sowie für das tägliche Überleben gespielt hat. Dabei geht es ihm nicht um eine Verherrlichung der Drogen, sondern um „ harm reduction“: Schadensminimierung beim Drogengebrauch. Anfänglich musste Roger mit heftigem Gegenwind der Behörden kämpfen und wurde wegen „ Aufforderung zum Drogenkonsum“ angeklagt. Das Obergericht hat damals Verbrennung der Bücher angeordnet. Heute lassen sich die Bücher aus dem Nachtschattenverlag in praktisch jeder Buchhandlung finden und genießen große Popularität nicht nur in wissenschaftlichen Kreisen sondern auch in der Jugend-Partyszene.
Mehr Info über den Verlag finden Sie unter www.nachtschatten.ch
www.nachtschatten.ch


thanks to time Wave Zero !!!
9.1.08 01:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de